Literarische Irlandreise

Irland – Das Land der Geschichtenerzähler. Einige sehr bekannte Schriftsteller und zahlreiche Meisterwerke hat die Insel mit den grünen Hügeln und den vielen Schafen hervorgebracht. Nicht zuletzt durch die ereignisreiche Geschichte haben einige dieser Werke auch eine historische Bedeutung.
Aus gegebenem Anlass habe ich nun beschlossen, mich in den nächsten drei Monaten (April – Juni) mit irischer Literatur und irischen Autoren zu beschäftigen. Einige Autoren von meiner Liste werden vielen bekannt sein, bei anderen ist man sich der irischen Nationalität vielleicht gar nicht bewusst. Nach einer kleinen Recherche ist schließlich folgende Liste entstanden, eine bunte Mischung aus Klassikern und Gegenwartsliteratur, aus verschiedenen Genres und Themen. Wer noch Vorschläge hat, welcher Autor bzw. welches Buch auf jeden Fall auf meine Irland-Leseliste muss, immer her damit!

Was habe ich bisher gelesen?

✓ Das Bildnis des Dorian Gray – Oscar Wilde
✓ Das Gespenst von Canterville – Oscar Wilde
✓ The Happy Prince and other Stories – Oscar Wilde
> Ulysses – James Joyce
✓ Dubliner – James Joyce
> Warten auf Godot – Samuel Beckett
> Dracula – Bram Stoker
> Gullivers Reisen – Jonathan Swift
> Die See – John Banville
> (?) Der Junge im gestreiften Pyjama – John Boyne
✓ Das Haus der Geister – John Boyne
✓ Die Chroniken von Narnia – C.S. Lewis
✓ The Marble Collector – Cecilia Ahern
> (?) Artemis Fowl – Eoin Colfer
> Der unsterbliche Alchemist – Michael Scott
✓ Der Lavendelgarten – Lucinda Riley
✓ Irisches Tagebuch – Heinrich Böll

Ich bin leider nicht dazu gekommen, alle gelesenen Bücher auch zu kommentieren, aber zumindest bei den vieren, die mich in Irland am meisten beeindruck haben, habe ich es geschafft.

Advertisements

2 Kommentare zu “Literarische Irlandreise”

  1. Oscar Wilde aus meiner Sicht auf jeden Fall lesenswert. Eine Idee: Dorian Grey vor Dublin lesen und dann die einzelnen Orte des Geschehens aufsuchen. Ich war noch nie in Dublin – falls Du so was machst, bitte Bilder hier veröffentlichen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s