Vielen Dank =)

Zum letzten Mal heißt es: Hallo meine Lieben 🙂

Ich bin am Ende meines kleinen Ratgebers angekommen. Über fünf Monate habt ihr mich bei meiner Reise durch das Abenteuer Schreiben begleitet, habt gefragt, kommentiert, gevotet, gelesen und viel geschrieben. Es hat mir unglaublich viel Spaß gemacht, über die verschiedenen Aspekte des Schreibens nachzudenken und mit euch zu diskutieren, und ich bin mir sicher, dass ich es in Zukunft sehr vermissen werde, diese Kapitel für euch zu schreiben.

Vielen Dank, dass ihr euch für meinen Ratgeber interessiert und ihn dadurch über längere Zeit auf Platz 1 der Sachbücher gehalten habt 🙂 Nie hätte ich gedacht, dass dieses Buch so viel Erfolg haben würde! Natürlich werde ich noch in Zukunft weiter für euch da sein, auf Kommentare antworten, eure Übungen lesen und Geschichten korrigieren. Dafür findet ihr jetzt ja auch mein neues Buch „Luanas Schreibstube“.

Zum Schluss möchte ich euch nur noch eine Sache mitgeben: Hört nie auf zu schreiben. Selbst wenn ihr manchmal zurück geworfen werdet, wenn ihr Geschichten abbrecht und neue anfangt: Schreibt weiter. Die meisten bekannten Autoren mussten erst zwei bis drei komplette Romane schreiben, bevor einer dabei war, der gut genug war, um veröffentlicht zu werden. Lasst eurer Kreativität freien Lauf und begeistert andere mit euren Geschichten, aber vor allem: Lasst euch nicht entmutigen. Übt und macht Fehler, streicht und schreibt neu. Jeder von euch hat so tolle Ideen und Gedanken und Wattpad ist die beste Plattform, um sie mit anderen zu teilen.

Viel Spaß noch weiterhin und viele Grüße,

herzlichst, eure Luana =)

Lies hier die vorherigen Artikel!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s